Ein Kurs zur Stressbewältigung

Selbstperformance gegen Stress mit zpp-Zertifizierung

Teilnehmeranzahl: 3-5





AB IN DEN WALD

Dieses Training zur Stress-Prävention setzt sich zum Ziel, dauergestressten Personen Gelegenheit zur Reflexion und Veränderung zu geben. Spätestens in dem Moment, in dem der Stress langfristig zuschlägt, gilt es zu handeln und die Situation zu verändern. Auch wenn wir oft die theoretischen Hintergründe wissen, können wir diese oft selbstständig nicht umsetzen.


Ein Präventionskurs gegen Stress geclustert in 10 Module a 90 Min mit folgenden Inhalten:

Ein Kennenlernen der eigene Ressourcen und Fähigkeiten, Persönliche Ziele,
(in den Modulen 0-3)
 Motivation und Antreiber, äußere und innere Einflüsse erkennen lernen
(in den Modulen 4-6)
Achtsamkeit, Energieräuber, Energietankstellen zur Stressbewältigung sowie der eigenen Möglichkeiten zur Regeneration und Erholung erfahren.
(in den Modulen 7-9)

mit umfangreichem Handout und Arbeitsmaterial.

Neben dem verständlich inhaltlichen Vermitteln liegt ein wichtiger Fokus während des Kurses auf dem praktischen Erleben und damit eigene Ansatzpunkte für den Alltag zu finden.
Dabei finden sich -neben meinen persönlichen  Erfahrungen aus 25 Jahre Automotivel-  Entspannungstechniken aus dem Yoga sowie Wahrnehmungsübungen und vorallem eine entspannte Atmosphäre in schöner Umgebung mitten im Wald bei Tegernheim.

Die Module sind zu Zeitblöcken zusammengefaßt an  verschiedenen Terminen, so daß jeder seinen geeigneten Terminblock finden kann.

Block Juni:
Do 06.06./18.00-19.30         Modul 0+1 
Fr 07.06 /17.00-20.00          Modul 2+3
Do 20.06./18.00-19.30         Modul 4     
Fr 21.06. /17.00-20.00         Modul 5+6
Sa 29.06./10.00 –17.30       Modul 7+8+9 (+ gemeinsames leckeres Essen)

Block Aug/Sept.:
Fr. 30.08./15.00-18.30        Modul 0+1+2 
Sa 31.08./10.00 – 16.00     Modul 3+4+5
Fr 06.09. /15.00-18.30        Modul 6+7     
Sa 07.09./10.00 – 14.30     Modul 8+9 (+ gemeinsames leckeres Essen)

Kosten:  350,- € (incl. Wasser/Tee/ zzgl.25,-€ gemeinsames leckeres Essen Modul 8) 
!Early Bird: Bei Buchung bis 15.05. bzw. 31.07. incl. 25,-€ gemeinsames leckeres Essen Modul 8!

Der gesamte Kurs berechtigt durch die Zulassung gemäß § 20 SGB V zu eigenen steuerlichen Vorteilen und / oder
zur Unterstützung durch den Arbeitgeber bis 600,-€ pa.

Der Kurs wird durchgeführt von:
Britta Scherübl (Yogalehrerin und systemische Individualchoach*in und Managementtrainer*in)
zusammen mit Karin Maurer, die ihr verträumtes Waldhaus in der Nähe Tegernheim zur Verfügung stellt und insbesondere die Wahrnehmung im und um das Waldhaus schult und
Carola Hoppe, die uns mit ihrem liebevoll zubereiteten gesunden und leckeren Essen verwöhnt und einige Einblicke zum Thema Ernährung gibt.

STORNOBEDINGUNGEN  
WEITERE INFORMATIONEN

Gern könnt Ihr auch alle Informationen direkt unter https://yogischmiede.de/ finden oder direkt unter info@yogischmiede.de buchen oder Kontakt aufnehmen.

HIER FINDET DEIN KURS STATT