Fyndery | Healthy Kurse & Events | Buchungstool für Anbieter

Seit über 10 Jahren mache ich Yoga. Zunächst als Ausgleich zu meinem stressigen Alltag in der Politik. 2014 habe ich dann ein 300 Stunden Vinyasa Flow Teacher Training im Yam Yoga München absolviert. Um tiefer in ein Yoga für Ältere einzusteigen, habe ich 2020 eine 300 Stunden Yogatherapieausbildung in der Patrick Broome Akademie mit Bitta Boerger angeschlossen.  In weiteren Fortbildungen – ProAgeYoga bei Elena Lustig und Yogalehrer 50+ bei Unit Yoga – habe ich mein Wissen vertieft. 
Mein Konzept Positive Aging Yoga basiert auf zwei Säulen: dem Yoga und der Positiven Psychologie.  Mit einer Yoga Mind Coach Ausbildung und einer Ausbildung in Positiver Psychologie habe dafür den zweiten Grundpfeiler gesetzt. Ergänzt wird das Konzept noch durch Embodiment.
Mein Wunsch ist es, durch meine Workshops und Kurse, zu ermutigen, das Älterwerden anzunehmen wie es ist, es als Bereicherung zu empfinden, aus dem Inneren zu handeln und den Körper und Geist aktiv gesund zu erhalten.

Seit über 10 Jahren mache ich Yoga. Zunächst als Ausgleich zu meinem stressigen Alltag in der Politik. 2014 habe ich dann ein 300 Stunden Vinyasa Flow Teacher Training im Yam Yoga München absolviert. Um tiefer in ein Yoga für Ältere einzusteigen, habe ich 2020 eine 300 Stunden Yogatherapieausbildung in der Patrick Broome Akademie mit Bitta Boerger angeschlossen.  In weiteren Fortbildungen – ProAgeYoga bei Elena Lustig und Yogalehrer 50+ bei Unit Yoga – habe ich mein Wissen vertieft. 
Mein Konzept Positive Aging Yoga basiert auf zwei Säulen: dem Yoga und der Positiven Psychologie.  Mit einer Yoga Mind Coach Ausbildung und einer Ausbildung in Positiver Psychologie habe dafür den zweiten Grundpfeiler gesetzt. Ergänzt wird das Konzept noch durch Embodiment.
Mein Wunsch ist es, durch meine Workshops und Kurse, zu ermutigen, das Älterwerden anzunehmen wie es ist, es als Bereicherung zu empfinden, aus dem Inneren zu handeln und den Körper und Geist aktiv gesund zu erhalten.



-