avatar

Laura

(1)

Laura

(1)



Fyndery | Healthy Kurse & Events | Buchungstool für Anbieter

Mein Name ist Laura und ich freue mich, dass Du den Weg hierher gefunden hast.

Meine Yogareise begann im Jahr 2014, kurz nachdem ich auch mein Studium begonnen habe, mit dem Wunsch mich wieder mehr zu bewegen. Ich habe mich schon immer viel bewegt, habe getanzt, bin geschwommen und gehe regelmäßig in die Natur zum Wandern und Spazieren. Dabei habe ich nie ein bestimmtes Ziel verfolgt und in meinem Leben auch noch nie an einem Wettbewerb teilgenommen. Diese Liebe zur Bewegung habe ich im Yoga wiedergefunden. Denn hier geht es nicht nur darum, möglichst schnell im Spagat, Handstand oder einer anderen „fancy“ Pose zu stehen. Diese Abwesenheit von Vergleich und Wettbewerb hat meine Liebe zum Yoga nur weiter angestachelt. Schon früh habe ich Artikel und Bücher über Yoga-Philosophie eingesaugt und es war klar, dass ich irgendwann im Rahmen einer Yogalehrerausbildung tiefer eintauchen möchte, in das körperliche Yoga und dessen Philosophie. Im Jahr 2021 habe ich dies getan und bei Sinah Diepold, Sophia Thora und Simon Park bei Kale&Cake in München eine Liquid Flow Yogalehrer Ausbildung erfolgreich absolviert.

Nun möchte ich meine Liebe zum Yoga, zur Verbindung von Atem und Bewegung, zum Ankommen bei sich selbst weitergeben. Ich möchte Dich die wunderschönen Wirkungen von Yoga spüren lassen, die einen perfekten Ausgleich zu unserem hektischen, stressigen Alltag im Außen bilden.

Mein Name ist Laura und ich freue mich, dass Du den Weg hierher gefunden hast.

Meine Yogareise begann im Jahr 2014, kurz nachdem ich auch mein Studium begonnen habe, mit dem Wunsch mich wieder mehr zu bewegen. Ich habe mich schon immer viel bewegt, habe getanzt, bin geschwommen und gehe regelmäßig in die Natur zum Wandern und Spazieren. Dabei habe ich nie ein bestimmtes Ziel verfolgt und in meinem Leben auch noch nie an einem Wettbewerb teilgenommen. Diese Liebe zur Bewegung habe ich im Yoga wiedergefunden. Denn hier geht es nicht nur darum, möglichst schnell im Spagat, Handstand oder einer anderen „fancy“ Pose zu stehen. Diese Abwesenheit von Vergleich und Wettbewerb hat meine Liebe zum Yoga nur weiter angestachelt. Schon früh habe ich Artikel und Bücher über Yoga-Philosophie eingesaugt und es war klar, dass ich irgendwann im Rahmen einer Yogalehrerausbildung tiefer eintauchen möchte, in das körperliche Yoga und dessen Philosophie. Im Jahr 2021 habe ich dies getan und bei Sinah Diepold, Sophia Thora und Simon Park bei Kale&Cake in München eine Liquid Flow Yogalehrer Ausbildung erfolgreich absolviert.

Nun möchte ich meine Liebe zum Yoga, zur Verbindung von Atem und Bewegung, zum Ankommen bei sich selbst weitergeben. Ich möchte Dich die wunderschönen Wirkungen von Yoga spüren lassen, die einen perfekten Ausgleich zu unserem hektischen, stressigen Alltag im Außen bilden.



-


BEWERTUNGEN
(1)

Alice    August 2021


Ein abwechslungsreicher Kurs mit einer sehr netten Lehrerin, die immer auch nach dem Wohlergehen aller fragt und darauf eingeht, wenn einzelne Schmerzen/Probleme haben. Die Mischung aus Stretching, Kraft und Abschlussmeditation ist genau richtig. Sehr zu empfehlen!