avatar

Nadine
(5)

Der perfekte Morgen in München: Yoga und ayurvedisches Frühstück

Yoga und ayurvedisches Frühstück (vegan und glutenfrei)

Teilnehmeranzahl: 6-10
Preis: 45,00 €





ÜBER MICH UND MEINEN KURS

Starte beschwingt in den Sonntag mit einer wundervollen Yogastunde. Anschließend kochen wir gemeinsam ein ayurvedisches Frühstück.

 

Wir bereiten ein lecker-leichtes, hochwertiges Porridge zu (vegan und glutenfrei), dazu ein frisches Kompott, und du lernst, wie du das auch easy zuhause in deinen Alltag integrieren kannst. Denn morgens soll es schnell gehen, lecker und gesund dazu ist keine Zauberei! Im Ayurveda gilt nicht nur „du bist, was du isst“, sondern noch wichtiger: was du gut verdauen und verstoffwechseln kannst. Die erste Mahlzeit des Tages soll uns Energie schenken, ohne zu belasten, und uns glücklich und zufrieden machen.


Also komm rum, genieße die Power-Kombi aus Yoga und Ayurveda, und hol dir so Inspirationen für deine Morgenroutine! Das Ganze dauert ca. 3 Stunden (10-13 Uhr).


Über mich als Yogalehrerin

Ich bin Nadine und praktiziere seit über 10 Jahren selbst Yoga - meine heiße Liebe und gelebte Leidenschaft!


Hier findet ihr einen Überblick über meine Ausbildungen und Zusatzqualifikationen:

  • 2-Jahres-Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya (Sivananda Yoga) (+600 Stunden)
  • Weiterbildung in die Serien der Pawan Mukta Asanas bei Swami Prakashananda (Satyananda Yoga school / Bihar school of Yoga)
  • Ashtanga Yoga (Indien)
  • Asanas anatomisch exakt (Samvit Sagar Yoga school)
  • Weiterbildung bei AIRYOGA München +300 Advanced Teacher Training mit Barbra Noh, Doug Keller, Mark Stephens u.a.
  • +300 SPANDA-Education Advanced Teacher Trainer bei Diana Sans, mit Stephen Thomas, Philipp Stegmüller u.a.
  • Weitere Qualifikationen in Ayurveda


Ein gesundes, erfülltes Leben im Einklang mit sich selbst – wer träumt nicht davon? Doch die Zeit, für die eigene Gesundheit und Wohlbefinden zu sorgen, ist knapp und kostbar.

STORNOBEDINGUNGEN

Deine Buchung kann bis 48 Stunden vor Beginn des Workshops kostenfrei storniert werden.

WEITERE INFORMATIONEN

Im Preis von 45€ sind die Yogastunde, das Frühstück und weitere Goodies enthalten. Bitte bring deine eigene Yogamatte mit und etwas warmes zum anziehen für das gemeinsame Frühstück.

HIER FINDET DEIN KURS STATT
  • Ente39, Entenbachstraße 39, München, Deutschland

TEILE DEN KURS MIT DEINEN FREUNDEN
Auf der Suche nach einem Geschenk?

BEWERTUNGEN
(5)

Solltest du den Kurs gebucht haben, kannst du ihn hier bewerten.

Lea    Juni 2019


Event: Yoga am Morgen auf der Dachterrasse des MS Weitblick mit Blick über ganz München Das Event war wunderbar organisiert, tolle Location, leckeres Essen. Nur einzig die Yogastunde fand ich leider nicht gut geleitet.

Barbara    Juni 2019


Übrigens finde ich die Yoga-Stunden richtig toll - tut meinem Rücken echt gut. Sehr abwechslungsreich und gut dosiert. DANKE

Melanie    Juni 2019


Ich merke immer wieder, dass es mir unheimlich gut tut (kein einziger Bandscheibenvorfall und keine einzige Entzündung mehr, seit ich bei dir bin, und das will was heißen). Und du machst das mit so viel Liebe und Ruhe, das empfinde ich als sehr angenehm.

Anonym    Juni 2019


Durch Dich und Deine Kurse habe ich einen viel intensiveren Zugang zu Yoga gefunden als bei allen andere Kursen und Lehrern zuvor. Da Yoga für mich mittlerweile ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens geworden ist, durch welchen ich zur Ruhe komme und viel Kraft schöpfe, habe ich mich dazu entschieden die Ausbildung zum Yoga-Lehrer zu machen. Ich möchte für mich selbst noch viel mehr über die Yoga-Lehre erfahren und meine Praxis intensivieren. Ich mache es nicht wegen des „Lehrer-Daseins“ sondern rein für mich und freue mich sehr auf neue Begegnungen, das neue Wissen und die Herausforderung :)

Alfred    Juni 2019


Deine Yoga-Stunden haben mich dauerhaft beeindruckt, Deine sanfte Stimme werde ich lange nicht vergessen, ja ‚im Ohr‘ behalten – insbesondere bei der Schlussentspannung erreichte ich dank Dir tatsächlich eine höchst angenehme ‚Tiefen-Entspannung‘. Deshalb nochmals VIELEN DANK!