Hormonyoga

Hormonyoga Onlinekurs

Preis: 49,99 €





Hormonyoga

Gerade Frauen kennen die hormonellen Schwankungen nur zu gut, die sich entwicklungsbedingt, zyklusbedingt, schwangerschaftsbedingt immer wieder deutlich abzeichnen und unseren Alltag nachhaltig beeinträchtigen können. Manche sind stark beeinflusst, andere merken nicht wirklich etwas und alles ist normal.
Hormonell bedingte Veränderungen, auch während der Wechseljahre, sind keine Krankheit, sie werden in unserer immer noch von Freud geprägten westlichen Kultur, nur oft dazu gemacht. Das soll nicht heißen, dass diese damit einhergehenden Probleme bagatellisiert werden sollen, sondern verdeutlichen, dass die Art der Herangehensweise einen entscheidenden Einfluss auf die Intensität der Beschwerden hat. 

In erster Linie richtet sich der Kurs an Frauen die PMS, Menstruationsproblemen, Wechselsjahrsbeschwerden oder einen unerfüllten Kinderwunsch haben. 
Zu diesen Beschwerden gehören eine Vielzahl von Symptomen wie Schlafstörungen, innere Unruhe, Depression, Schwitzen, Kopfschmerzen oder euch ein unspezifisches Unwohlsein. Wenn du eines oder mehrere dieser Symptome kennst ist Hormonyoga für dich der richtige Kurs, denn hier stimulieren wir zum Einem auf natürliche Weise das hormonelle Drüsensystem, zum Anderen stärkt und entspannt Yoga unseren Körper und unseren Geist, wodurch wir übermäßigem Stress besser begegnen und diesen abbauen können.

Dieses Kurskonzept unterscheidet sich von anderen Kursen in meinem Programm:

1. Zunächst ist es wichtig, dass du die Hauptatemtechniken lernst und verinnerlichst, lernst Bandas zu setzen, Energie zu lenken und dein parasymphatisches Nervensystem zu aktivieren. Daher starten wir mit einem 3 stündigen Workshop, in dem du all diese Grundlagen kennenlernst zusammen mit dem fachlichen Grundwissen, was dir helfen wird, deinen Körper und seine Funktionsweisen besser zu verstehen.

2. Dann braucht es Übungsroutine. Damit du diese Art des Yogas verinnerlichen kannst, schließt sich an den Workshop einen regelmäßiger Kurs an, in dem du das im Workshop gelernt in die Praxis umsetzt und Sicherheit erlangst, die Möglichkeit hast Fragen zu stellen und in einer Gruppe zu üben. Erfahrungsgemäß ist das vor allem am Anfang des gemeinsamen Praktizieren für viele sehr hilfreich, um Yoga in das eigene Leben zu integrieren.

3. Zudem begleite ich den Kurs mit Videosequenzen. Wenn du wirkliche Erfolge erzielen möchtest, wie Reduzierung der Hormongabe oder Verzicht bzw. Alternative zu Hormongaben, PMS Beschwerden mildern, Kinderwunsch begleiten etc., dann ist es unabdingbar täglich zu üben. Nur eine tägliche Praxis kann wirkliche Erfolge mit sich bringen.


STORNOBEDINGUNGEN  

14 Tage Rückgaberecht ab Kursbuchen.

TEILE DAS PRODUKT MIT DEINEN FREUNDEN

ÜBER MICH

Hallo  - schön das du auf meine Seite gefunden hast. Ich heiße Britta Jeserich, bin Mama von 3 Kindern und seit 2016 Yogalehrerin für Kinder und Erwachsene.


Ich sage oft, dass ich heute Yogalehrerin bin, habe ich meinen Kindern zu verdanken. Bevor ich Kinder hatte, konnte ich mich auf Yoga nicht einlassen, seit ich Kinder habe, kann ich mir ein Leben ohne Yoga nicht mehr vorstellt.

Yoga hat mir die Kraft gegeben, die Herausforderungen eines Lebens mit Familie und Beruf zu meistern und da ich selbst die unfassbare Energie erleben dürfte, die Yoga in uns aktiviert,  wurde der Wunsch immer größer, diese Power auch anderen zu vermitteln.

Ich bin Yogalehrerin mit Leidenschaft. Ich bilde mich ständig fort und fühle mich sehr in dem Gedankenkonzept zu Hause, dass ich als Lehrerin auch immer Schülerin bleibe.

Es ist das Spannungsfeld zwischen uralten Traditionen und ihrer Übersetzung in unsere moderne Welt, die mich immer wieder reizt. Zugleich kann ich Yoga immer anders einsetzen. So richtet sich meine tägliche Yogapraxis vor allem nach meinem aktuellen Bedarf und kann von sportlich bis meditativ changieren.

Dies spiegelt sich auch in meinem Unterricht wieder. Mal üben wir fordernd, mal ganz entspannt mit Einflüssen aus dem Yinyoga und der Meditation. Ich passe mein Programm an den Rhythmus der Jahreszeiten und an die individuellen Bedürfnisse meiner TeilnehmerInnen an.

Mein Ziel ist es, das du lernst bei dir und deinen Bedürfnissen zu bleiben und so eine schöne und ganzheitliche Yogapraxis zu entwickeln. 


Auch meine Begeisterung für die Kunst fließt in meine Arbeit mit ein. Vor allem in den Kursangeboten für Kinder lebe ich meine Kreativität voll aus, aber auch für Erwachsene biete ich immer wieder Workshops zu dem Thema an.


2009  Abschluss Kunstwissenschaftlerin M.A.

2009-2015  Weiterbildung Gesprächscoach*in

2016        Ausbildung zur Kinderyogalehrerin

2016-2019  Ausbildung Hatha Yoga 500h 

2020  Heilreisenausbildung

2020 YinYoga Weiterbildung

2021 Hormonyogaweiterbildung

2021 Schwangerenyoga/ Mama und Babyyoga


meine Kurse können bei der gesetzlichen Krankenkasse eingereicht werde und mit zu 80% erstattet werden.


Yogalehrerin für Kinder 160UE und Erwachsenen 600UE (Ausbildung nach BDY Richtlinien)

Mutter von 3 Kindern

Kunstwissenschaftlerin M.A.

Referentin im Erwachsenenbildungsbereich



BEWERTUNGEN

Solltest du das Produkt gekauft haben, kannst du es hier bewerten.