Online Ritual zu Lichtmess

Imbolc/Lichtmess mit Tanz und Ritual

Teilnehmeranzahl: 4-30
Preis: ab 20,00 €  (weitere Kurspakete)





Wissenswertes über Mythologie und Brauchtum und ein gemeinsames Tanz-Ritual


Die Jahreszeiten und die dazugehörigen -feste in ihren alljährlich wiederkehrenden Zyklen spiegeln uns über die Natur viele Themen unseres eigenen Lebens:

Der Frühling ist die Zeit des Sprießens und Wachsens, die Wiedergeburt der Natur nach der Zeit des Zurückgezogenheit des Winters.Wir erleben Neubeginn und Wachstum…während des Sommers steht alles in voller Kraft, wir erleben Fülle, Sein und Überfluss…der Sommer, in dem alles in voller Kraft steht und wir Fülle, Sein und Überfluss erleben, eignet sich wunderbar, um die eigene Projekte und Ziele auf Ihre Früchte und deren Reifegrad zu überprüfen, der Herbst  ist die Zeit des Sammelns, Haltbarmachens und der Dankbarkeit – nun holen wir die Ernte ein. Alles, was uns genährt und gestärkt hat, nehmen wir mit in die kommende Zeit – und alles, was wir nicht mehr brauchen, werfen wir oder schneiden wir ab. Im Winter zieht sich die Natur nach Innen zurück. Es ist die Zeit des Rückzugs, des Innehaltens, des Ausruhens und des Sterbens. Wendepunkt und Wandelzeit. Wir können mit der Erde nach innen gehen. Müdigkeit und Ausruhen zulassen, Kraft schöpfen für das Kommende.

In diese Zeit, wenn die Tage wieder heller werden, fallen je nach Kalender mehrere Feste: Im christlichen Kalender Lichtmess, sowie aus keltischer Zeit Imbolc („im Bauch von Mutter Erde“). Allen gemeinsam ist die Idee der Reinigung, die Stille, die Farbe Weiß und das Licht von vielen Kerzen. Die Überreste des vergangenen Jahres, die Trägheit des Winters ablegen, auf Visionssuche gehen für das beginnende Jahr und diese Visionen „in die Erde pflanzen“. Den Klang der Stille nutzen, um geistige Klarheit zu erhalten, um uns nach dem Blick nach Innen wieder fest im Aussen zu erden.
Die Kraft der Inspiration durchströmt uns und unsere Welt in diesen kommenden Wochen. Die Inspiration kommt mit leiser Stimme zu uns. Es braucht unser Lauschen, damit wir die Stimme der Inspiration in uns vernehmen können.
Heute abend werden wir mit einer Tanzreise, einem kleinen Ritual und meditativer Innenschau tief eintauchen in diese Qualität.
Keine Vorkenntnisse notwendig.
Einwahldaten werden nach Anmeldung verschickt.

Was dich an dem Abend erwartet: Es handelt sich um eine Mischung aus tänzerischer Körperarbeit unterstützt von Bildern, Texten und Meditationen. 

Alle Infos zur Veranstaltung findest du hier:www.cocrea.de/jahreskreisfest-onlinekurs/
STORNOBEDINGUNGEN  
vorher storniert erstattet
7 Tage 0,0 %
WEITERE INFORMATIONEN

Der Kurs findet per Zoom statt. Bitte beachten: Wir beginnen pünktlich, bitte 5 min vor Beginn einloggen. Wir werden uns bewegen:-) Du brauchst: - Einen ungestörten Ort. - Einen guten Sound möglichst über kabellose Headsets, mit denen du dich gut bewegen kannst. - Komme in bequemer Kleidung, und halte dir für den ruhigen Teil eine Decke bereit.

HIER FINDET DEIN KURS STATT
  • Online

TEILE DEN KURS MIT DEINEN FREUNDEN
Auf der Suche nach einem Geschenk?

ÜBER MICH

Angela Raymann ist Expertin für Embodiment und begleitet seit über 10 Jahren Menschen in Kursen und Seminaren zu bewusster Bewegungspraxis. Weitere Infos gibt es unter www.consciousmovement.de./



BEWERTUNGEN
(9)

Solltest du den Kurs gebucht haben, kannst du ihn hier bewerten.

Sabine    Januar 2022


Die Inspirationen und (Tanz-)Rituale haben mir sehr gut getan und gut gefallen. Die Impulse waren sehr inspirierend, verständlich, informativ und gut umzusetzen. Gerade dieses Jahr hat sich diese Zeit für mich angefühlt wie ein Geburtskanal, und ich war sehr dankbar, jeden Tag Impulse erhalten zu haben, die mich unterstützt haben.

Carla    Januar 2022


Vielen Dank für die tolle Session die ich erleben durfte! Habe mich gut, lebendig gefühlt, durch den Tanz und Meditation. Abrazo y gracias Angela!

Tina    Januar 2022


Der Abend war wieder sehr bereichernd für mich...mehr bei mir ankommen und das spüren können, was gerade lebendig ist und Aufmerksamkeit braucht. Ich mag Angelas Art und Weise, wie Sie mit Ihrer Gelassenheit und Freude durch einen Tanzabend führt. Rücksicht nehmend auf die Zyklen des Lebens ist die Energie und Musik abgestimmt auf das, was es gerade braucht. Immer wieder gerne!

Nina    Januar 2022


Der Kurs hat einfach nur super viel Spaß gemacht! :)

Lena    November 2021


Ein wunderbarer Kurs, der super online funktioniert hat. Ich bin Angela sehr dankbar für diese tolle Erfahrung.

Susann    November 2021


Dieser Kurs ist Balsam für die Seele. Diese Erfahrung bringt mich immer wieder in eine tiefe Verbindung mit mir selbst und stärkt eine liebevolle Verbindung zu meinem Körper. Mir wird ein Raum geschenkt, in dem ich mich ganz frei und voller Leichtigkeit durch das Tanzen ausdrücken kann, was sehr viel Freude und Lebendigkeit in mein Leben bringt. Die wundervolle begleitende Musik berührt und öffnet mein Herz.

Angela    Oktober 2021


Ich kann die Kurse bei Angela sehr empfehlen. In jeder Stunde erfahre und vertiefe ich immer wieder die unterschiedlichen Facetten meines Seins. Ich empfinde tiefe Dankbarkeit, Freude und Erfüllung ,mich durch die feinfühlige Führung von Angela weiterzuentwickeln, mich auf vielfältigste Weise zu entdecken und all das zu wundervoller Musik zum Ausdruck zu bringen. kurz: für mich ein purer Tanz- und Bewegungsgenuss , der tief berührt und die Lebendigkeit in mir, sowie im Austausch mit den anderen Kursteilnehmern , nährt.

María    Oktober 2021


Durch die wunderbare Musikauswahl, bildhafte Sprache und sanfte Stimme kreiert Angela einen Raum der inneren Bewegung, körperlichen Ausdrucks, tiefer Begegnung und Freude. Ich bin sehr dankbar für dieses Angebot und freue mich auf das Tanzen.

Marina    Oktober 2021


Ich finde es jedes mal sehr spannend wieder einen Aspekt meiner Persönlichkeit im Archtypen Tanz zu entdecken und zu aktivieren. Angela hat eine angenehme Stimme von der ich mich gerne führen lasse, gerade bei den meditativen Teilen. Die wunderbare Musikauswahl ist vielfältig, wohltuend und vertiefend. Spannend finde ich auch wie wir Teilnehmer online in Kotakt kommen können. Das ist etwas ganz anderes als sich allein zur Musik zu bewegen. Herzlichen Dank für diese Möglichkeit. Marina