Yoga im Jahreskreiszauber

Magische Dunkelzeit mit Kundalini Yoga

Teilnehmeranzahl: 2-10
Preis:





Loslassen und still werden in lichtvoller Dunkelheit

Mit dem Beginn der Sperrnächte tauchst Du ein in die dunkelste Zeit des Jahres, während die Rauhnächte, die Tage von Weihnachten bis nach dem Jahreswechsel mit ihren Märchen, Mythen und Legenden, den energetisch tiefsten Punkt des Jahres umranken. In diesen Schwellenzeiten fließen die Gegensätze von Dunkel und Licht, Feiern und Innehalten, materielle Welt und spirituellem Sein ineinander. Sie dienen der bewussten Jahresrückschau, dem Würdigen der Dunkelheit und dem aufrichtigen Schauen, was losgelassen und „werden soll, um gestärkt ins neue Jahr zu gehen.


Was Dich erwartet:

Mit der Kraft des Kundalini Yoga & schamanischer Arbeit begehen wir diese Dunkelzeit, um die eigenen Schatten zu erkennen und aufzulösen, um am Ende wieder im eigenen, strahlendem Licht ins neue Jahr zu schreiten. Nutze diese lichtvolle Zeit mit Yoga & Meditation, um Dich zu besinnen, innezuhalten und loszulassen. Mit Inspirationen für Deine eigenen magischen Dunkelzeit-Rituale und Impulse für Jahresrückschau und Rauhnachtsvisionen. Dazu erfährst Du Wissenswertes über den Hintergrund über diesen Phase des Jahres. Das Event wird aufgezeichnet.

STORNOBEDINGUNGEN  
WEITERE INFORMATIONEN

Kundalini Yoga ist sehr einsteigerfreundlich. Für alle Kurse & Workshops gilt: Vorkenntnisse in Yoga & Meditation sind nicht notwendig! Trage bequeme Kleidung und halte Deine Yogamatte sowie eine Kuscheldecke & warme Socken bereit. Außerdem ist es wichtig, dass du 2-3 Stunden vorher nichts oder nur etwas Leichtes isst, wie z. B. einen Apfel oder eine Banane, und ausreichend stilles Wasser griffbereit hast, weil Kundalini Yoga Entgiftungsprozesse in Gang setzt und es daher wichtig ist, zwischendurch immer wieder zu trinken.

HIER FINDET DEIN KURS STATT
  • Online




Solltest du den Kurs gebucht haben, kannst du ihn hier bewerten.